Unser Hochzeits-Blog


Fragen an den Magier und Mentalist JAKOB LIPP

Hochzeitsunterhaltung Zauberkunst München

Herr Lipp, was genau macht ein Mentalist?

Als professioneller Magier und Mentalist begleite ich seit 18 Jahren Hochzeitspaare an ihrem wichtigsten Tag im Leben. Im Rahmen von Close-up-Zauberei oder als Zaubershow verführe ich Gäste mit feinsinniger Zauberkunst für kurze Zeit in eine magische Welt: Dazu gehören Mentalmagie und Gedankenvoraussagen, wie die wenigsten sie jemals live gesehen haben – exklusiv und charmant, ohne jedoch aufdringlich zu sein.

 

Magier, Mentalist, Zauberkünstler, Illusionist… Welche Bezeichnung für Ihre Tätigkeit mögen Sie am liebsten – und warum?

Ich bin Magier und Mentalist, woraus sich auch die moderne Berufsbezeichnung „Gedankenkünstler“ ableitet.

 

Was können Sie den Brautpaaren anbieten?

Hochzeiten sind in den meisten Fällen gut geplant und laufen nach einem straffen Zeitplan ab. Dennoch bleiben ein paar Unsicherheiten: So kann es passieren, dass viele Gäste sich (noch) nicht kennen oder das Brautpaar für längere Zeit abwesend ist, weil der Fototermin auf dem Plan steht. Das Brautpaar stellt sich dann die Frage: Was machen wir mit unseren Gästen, damit diese sich möglichst wohl fühlen? Gerade zu Beginn eines Festes sind die Gäste noch sehr zurückhaltend und der Smalltalk mit Fremden fällt schwer. Unterhaltsame und charmante Mentalmagie beim Empfang, an den Stehtischen oder zwischen den Essensgängen ist ein willkommener Icebreaker.

 

Ist es möglich, auf individuelle Zauberwünsche des Paares einzugehen?

Das ist nicht nur möglich, sondern in meinem Fall auch erwünscht und Teil des Engagements. Als Mentalmagier war ich auf über 2.000 Veranstaltungen und Hochzeiten gebucht – die individuelle Zusammenarbeit ist Voraussetzung für einen erfolgreichen Tag, der alle glücklich macht. In fast allen Fällen telefoniere oder skype ich mit den Brautpaaren im Vorfeld oder treffe Sie persönlich. Dann wird vorab der Ablauf der Feierlichkeiten besprochen und Sie legen mir Ihre Wünsche dar.

 

Wie erkenne ich den Magier, der zu mir und meinen Gästen passt?

Es mag sich oberflächlich anhören, aber der erste Eindruck zählt: Der Magier, mit dem Sie zusammenarbeiten wollen, sollte auf den ersten Blick einen guten Eindruck auf Sie machen. Denn schon das Erscheinungsbild sagt viel darüber aus, wie es weitergeht.

 

Wann sollte man einen Zauberkünstler für seine Hochzeit anfragen?

Wenn man sich selbst und seinen Gästen eine feinsinnige und charmante Unterhaltung gönnen und dabei gerne auch etwas Verantwortung abgeben möchte. Brautpaare sind der strahlende Mittelpunkt einer Hochzeit, sind dadurch aber auch ganz schön gefordert: Braut und Bräutigam können nicht ständig überall sein. Da tut es gut zu wissen, dass man für gute Unterhaltung in Form eines Magiers gesorgt hat.

 

Vielen Dank für das Interview und alles Gute weiterhin, Jakob Lipp!

Weitere Informationen zu Jakob Lipp und seiner Zauberkunst gibt es auf seiner Profilseite.

 


Der Junggesellenabschied

Blogpost Junggesellenabschied Hochzeitsregion München

Planung und Ausgestaltung eines Junggesellenabschieds

Die Tradition vor der Hochzeit 

Bevor ein Paar den heiligen Bund der Ehe eingeht, stehen in der Regel noch einige traditionsgemäße Veranstaltungen an, die mehr oder weniger streng zelebriert werden und über Generationen weitergegeben wurden. Die meisten Traditionen rund um die Hochzeit haben noch heute ihre Berechtigung. So wie die Hochzeitsfeier der eigentliche Höhepunkt im Leben des Brautpaares ist, so ist der sogenannte Junggesellenabschied der krönende Abschluss vom Junggesellendasein und der letzte Schritt vor dem Sprung in die Ehe. 

Tradition Junggesellenverabschiedung – Wo kommt diese Veranstaltung eigentlich her?

Der Ursprungsgedanke des Junggesellenabschieds stammt aus dem alten Griechenland und wurde in der heutigen Zeit mit modernen Aktivitäten und Trends aus Amerika angereichert. Es war ein Abend allein unter Männern, in denen gefeiert und angestoßen wurde. Frauen waren hier strikt verboten und wurden nicht geduldet. Auch wenn man es heute nicht mehr so streng sieht wird dennoch getrennt nach Geschlecht geplant und gefeiert.

In modernen Industrieländern feiern auch nicht nur mehr Männer ihren Abschied sondern vermehrt auch Frauen. Laut statistischen Erhebungen und Umfragen feiern Frauen ihren „Junggesellinnenabschied“ mittlerweile genauso heftig wie die Männer, sind bei der Gestaltung des Abends und der Auswahl der Unternehmungen aber kreativer. Welches Geschlecht auch immer feiert, das Ziel ist immer das Gleiche: Mit Pauken und Trompeten den zukünftigen Bräutigam bzw. die zukünftige Braut in den Bund der Ehe zu entlassen und noch einmal richtig abzufeiern bevor es „zu spät“ ist. 

 

Junggesellenabschied T-Shirts, Verkleidungen, Gimmicks und Co. - Das Equipment

Die Ausgestaltungen eines typischen JGA's sind so verschieden wie der Charakter der zu verabschiedenden Personen. Was für manche ein „No Go“ ist, ist für andere wiederum einfach nur witzig und erinnerungswürdig. Die meisten Abschiede haben jedoch gemein, dass sie ein gewisses Basisequipment für die Gruppe dabei haben, um sich als eine geschlossene Gruppe zu präsentieren und Material für Spiele und Aufgaben zu haben, die den Tag/Abend über ein ständiger Begleiter sind. 

Diese sind:

Junggesellenabschied T-Shirts

Liebevoll selbst entworfen und designed sind T-Shirts extra für den JGA hergestellt und bedruckt ein sinnvoller Klassiker. Kann man doch sehr genau mit einem aufgedruckten Insiderspruch, einem Datum oder Foto echte Unikate drucken lassen, die an alle Teilnehmer verteilt werden und den Anlass persönlich abbilden. Günstig bekommt man Shirts für Junggesellenabschiede beispielsweise unter team-shirts.net/Junggesellenabschied-Shirts.html per Gruppenbestellung und individuellem Entwurf. 

Ganzkörper-Verkleidungen

Ob albern oder nicht, bleibt jedem zukünftigen Ehemann bzw. jeder zukünftigen Ehefrau selbst überlassen. Es gibt aber auch die Möglichkeit sich in eine komplette Verkleidung stecken zu lassen, wobei ein Borat-Kostüm im Sommer wohl noch zu den erträglichsten gehören mag. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und können vom Römer über Sträfling bis hin zur wandelnden Torwand alles sein.

Sonstiges Equipment

Hierzu gehören Sirenen, Perücken, Wasserpistolen, Bollerwagen oder der klassische Bauchladen mit dem nach Einweisung eines Spielleiters jede Menge unnützes Zeug unter die Leute gebracht werden muss. Zum größten Teil handelt es sich hierbei um Gimmicks, die geplante Spiele und Aufgaben unterstützen und ergänzen sollen.

 

Ideen und Anregungen zur Gestaltung eines Junggesellenabschieds

Die Gestaltung des Abends in passenden Outfits obliegt den engsten Freunden und längst sind normale Kneipentouren durch die Münchner Innenstadt nicht mehr unbedingt das non plus ultra. Diverse Kurztrips in belebte Urlaubsorte, Paintball oder Stripclub stehen ganz oben auf der Aktivitätenliste. Die Kriegskasse für den Abend wird mit lustigen Aufgaben und Spielen gefüllt, die der Junggeselle/ die Junggesellin erfüllen muss. Erlaubt ist was Spaß macht und schließlich soll ein gemeinsamer Abend unter Freunden in guter Erinnerung bleiben. Man sollte jedoch trotz Feierlaune nicht vergessen, dass in den nächsten Tagen die Hochzeit ansteht und man so kurz vor der Zielgeraden nichts mehr anbrennen lassen sollte. 

 

Außergewöhnliche und witzige Ideen sind selten, aber eine Idee ist auch nur so gut wie Sie auf den Charakter der Zukünftigen passt. Von Go Kart fahren, Quadfahren oder Bierbrautour über Raftingsessions, Panzer Fahren oder Livecooking bis hin zu Karaoke-Aufnahmen, einem Rittermal oder einem Männerballett ist erlaubt was gefällt und einen einmaligen Tag ausmacht. Hunderte solcher Ideen für den Junggesellenabschied finden sich auf einschlägigen Portalen und wenn alles perfekt geplant und organisiert ist, steht einer tollen Verabschiedung nichts mehr im Wege und die Hochzeit kann kommen. Man heiratet schließlich (hoffentlich) nur einmal. 

Blogpost Junggesellenabschied Hochzeitsregion München 2


Pissup-Reisen - der Reise-Anbieter für Junggesellenabschiede

Dieses Jahr im Trend: JGA in München, Amsterdam und Barcelona 

Immer mehr Männer feiern ihren Junggesellenabschied nicht in der eigenen Stadt oder Region, sondern steuern eine europäische Großstadt an. In den vergangenen Jahren hat der Trend zugenommen, einen oder zwei Tage fernab der Heimat zu feiern und sich das auch ein paar Euro kosten zu lassen. Im Schnitt gibt heutzutage jeder Teilnehmer eines Polterabends rund 230 Euro aus – ein Wert, der sich in den vergangenen Jahren nahezu verdoppelt hat. So feiern viele ihren JGA in München, Berlin oder Hamburg oder steuern gar eine der europäischen Metropolen im Ausland an. Auch in diesem Jahr wird sich dabei die Reiselust beim Junggesellenabschied fortsetzen, schätzen Experten. Sie machen drei Trendstädte aus, die 2016 besonders beliebt sein dürften: München, Amsterdam und Barcelona.

 

Gemütlichkeit trifft Chic: JGA in München

Dass die bayerische Landeshauptstadt den Partystädten Berlin, Hamburg und Köln in nichts nachsteht, hat sich schon lange herumgesprochen. München hat eben alles, was es braucht, um sowohl einen zünftigen als auch einen exklusiven Junggesellenabschied zu feiern. Neben der Biergartenromantik lockt die Südmetropole mit ihrem sprichtwörtlichen Chic. Und abgesehen von einem reichhaltigen Kulturangebot wartet die Stadt auch mit zahlreichen Action-Aktivitäten wie Flying Fox und Klettergarten auf. Wer von den endlosen Möglichkeiten optimal profitieren will, sollte dabei mit dem JGA-Planer „Pissup Reisen“ in München feiern. Dort gibt es nicht nur eine Vielzahl exklusiver Angebote wie Wildwasser-Rafting und eine Kneipen- und Stripclub-Tour, die den JGA in München unvergesslich werden lassen. Auch bietet das Unternehmen, das seit 15 Jahren erfolgreich Männerreisen organisiert, einen Rundum-Service inklusive Guide, der mit Tipps hilft, die richtige Party zu finden. 

 

 

Hochzeitsreise DER Deutsches Reisebüro München

Grachtenromantik trifft Rotlichtviertel: JGA in Amsterdam

Die niederländische Hauptstadt genießt von jeher den Ruf des zum Einen Romantischen und zum Anderen Verruchten und Spektakulären. Dass dies eine perfekte Kombination für einen JGA ist, weiß in Europa natürlich längst jeder. Neben den wunderbaren Grachten, die sich durch die ganze Stadt ziehen und die es ermöglichen, Amsterdam vom Wasser aus zu erkunden oder auch eine heiße Party auf einem Privatboot zu feiern, lockt die Stadt vor allem mit dem berühmten Rotlichtviertel. Ähnlich wie die Hamburger Reeperbahn ist De Wallen – so der Name des Viertels – ein Muss für jeden Junggesellenabschied. Apropos Wallen: In Wallung kommen die Nerven der JGA-Teilnehmer auch bei einer anderen exklusiven Aktivität in Amsterdam: Auf einer Rennstrecke kann jedermann mit einem echten Formel-1-Flitzer oder wahlweise einem Lamborghini, Porsche oder Aston Martin seine Runden drehen.

 

Kulturgenuss trifft Nachtleben: JGA in Barcelona

Sonnenanbeter zieht es auch beim Junggesellenabschied neuerdings in den Süden. Von jeher gefragt ist die Partyinsel Mallorca, doch gerade bei Männern, die zwar feiern wollen, aber in einem edleren und vor allem gesitteteren Ambiente, ist Barcelona stark im Kommen. Die Pluspunkte liegen auf der Hand: Neben den zahlreichen kulturellen Schätzen, die die Stadt bereit hält, sind es der Strand und die legendären Partyviertel, die immer mehr JGA-Touristen anlocken. Und dann wären da auch noch ein paar Angebote für echte Männer: zum Beispiel der Stierkampf live in der Arena, wenn auch „nur“ gegen einen jungen Bullen. 


Interview mit DJ Frankie

Hochzeitsunterhaltung Hochzeits-DJ Frankie München
Unser Anbieter für Hochzeitsunterhaltung: DJ Frankie

Wann sollte ich den DJ für meine Hochzeit buchen?

Sobald der Termin für die Hochzeit feststeht, sollten die Location und der DJ gebucht werden. Warum lange warten?

 

Was unterscheidet den Hochzeits DJ von Club Discjockeys?

Der Club DJ hat meistens eine musikalische Vorgabe (House, Hip Hop etc.) und sollte sich daran halten.

Bei einer Hochzeit sieht das anders aus. Es sind meistens mehrere Generationen zu bedienen. Somit wird auch das Musiksprektrum umfangreicher.

 

Was sollte man bei einem Hochzeits DJ voraussetzen?

Er sollte im Besitz einer ordentlichen Sound- und Lichtanlage sein, ein gepflegtes Äusseres haben und kommunikativ sein. Der DJ sollte auch in der Lage sein, ein paar Sätze in Mikro zu sprechen und sich musikalisch auf die Anwesenden einzustellen. Die Musikwünsche der Gäste sollten erfüllt werden.

 

Wie erkenne ich den DJ der zu mir passt?

Ein DJ mit großer Erfahrung sollte sich jederzeit an das Publikum anpassen können. Aber auch die Chemie zwischen Brautpaar und DJ sollte stimmen. Dies findet man bei einem Gespräch (persönlich oder am Telefon) schnell heraus.

Hierbei auch auf die Internetpräsenz und die Bewertungen achten.

 

Kann ich den DJ vorher “anhören?

Also Zaungast bei einer Hochzeit ist das natürlich schwierig, sonst müsste man bei seiner eigenen Hochzeit auch die Zuhörer ertragen und das will keiner. Evtl. legt der DJ bei öffentlichen Veranstaltungen auf.

 

Kann ich eine CD des DJ’s bekommen?

Ein DJ ist keine Band mit einem festen Musikrepertoire. Somit passt er sich musikalisch an jede Hochzeit an. Somit ist eine vom DJ zusammengestellte CD sinnlos.

 

Soll ich bei einen DJ direkt anfragen oder lieber eine DJ Agentur beauftragen?

In der Regel sollte man den DJ direkt anfragen, da weiss man sofort, ob dieser am gefragten Termin noch frei ist. Eine große DJ Agentur hat immer Kapazitäten frei, die DJ’s werden teilweise kurzfristig zu den Veranstaltungen geschickt.

Selbstverständlich gibt es aber auch sehr seriöse Agenturen. Ich selbst arbeite seit fast 10 Jahren mit einer der renommiertesten DJ Agenturen in Bayern zusammen.

 

Muss der DJ die Räumlichkeiten vorher besichtigen?

Eine Besichtigung der Räume durch den DJ ist nicht erforderlich. Man sollte davon ausgehen, das er am Veranstaltungstag ausreichend Zeit für den Aufbau der Anlage mitbringt.

 

Kann ich auf den Ablauf der Feier Einfluß nehmen?

Das sollten Sie sogar, denn es ist ja Ihre Feier. Wenn Ihre Gäste mühevoll einen Beitrag zu Ihrer Hochzeit einstudiert haben, so sollte sich der DJ immer kooperativ verhalten, evtl. auch ein Mikro zur Verfügung stellen.

Ihre musikalischen Favoriten können Sie in Form einer Liste dem DJ zukommen lassen. Diese sollte dann auch am Abend zu hören sein.

 

Abspielen  von CD’s, USB Stick oder SD Karten – Anschluss an Beamer/Laptop.

Hier sollte der professionelle Hochzeits DJ vorbereitet sein. Ein Abspielen aller gängigen Formate sollte gewährleistet sein.

Auch für den Anschluss der Anlage an Beamer/Laptop sollten die Adapter und Kabel vorhanden sein, natürlich bis zu einer annehmbaren Reichweite.

 

Soll der DJ moderieren?

Es ist natürlich ein großer Vorteil, wenn der DJ moderieren kann. Sollte bei einer Hochzeit etwas Langeweile aufkommen, so kann er mit dem Mikrofon geschickt die Stimmungslage ändern.

Fragen Sie ihn einfach, wenn Sie eine Moderation wünchen.

 

Eine Anlage ist in der Location vorhanden, kann der DJ diese verwenden?

Auch wenn der Gastronom diese für wenig Entgeld anbietet. Meistens hat das aber einen ganz anderen Hintergrund, denn diese Locations haben oftmals Probleme mit der Lautstärke und regeln diese mit einem Limiter. Oftmals liegt die limitierte Lautstärke bei einem vorbeifahrenden PKW. Da gestaltet sich der Stimmungsaufbau weitgehend schwierig.

Letztendlich ist der DJ für Musik und Klang verantwortlich. “Ein Koch arbeitet lieber mit eigenen Messern”, genau so verhält es sich beim DJ. Er kennt seine Anlage bis ins Detail, ein technisches Problem ist oftmals schnell gelöst.

 

Verpflegung des DJ’s

Da ein Hochzeits DJ manchmal bis zu 12 Stunden für Sie tätig ist, wollen Sie ihn ja nicht verhungern oder verdursten lassen. Jedoch sollte sich der Konsum der Getränke im Rahmen halten, zumindest bei den alkoholischen Getränken.

 

Muss ich GEMA Gebühren bezahlen?

Nein, eine Hochzeit ist eine private Veranstaltung und somit nicht GEMA pflichtig. Wenn Sie dennoch die Hochzeit anmelden möchten, die GEMA nimmt Ihr Geld gerne!

 

Was passiert, wenn der DJ krank wird?

In der Regel sollte der DJ einen Ersatz organisieren. Dies sollte im Vertrag festgehalten werden.

 

 

Genaueres zu DJ Frankie finden Sie auf seiner Profilseite.

 


Die ungewöhnlichsten Hochzeitslocations

Als kleines Mädchen stellt man sich seine Traumhochzeit oft schon vor - dabei denkt man an ein weites weißes Prinzessinnenkleid, am besten mit Kutsche, in einem Schloss und natürlich mit dem perfekten Traumprinzen! Wenn man älter wird, rückt diese Vorstellung immer mehr in den Hintergrund und viele entscheiden sich letztendlich komplett dagegen. Es muss etwas Ausgefallenes sein, noch nie dagewesen, wer will schon die Standard-Hochzeit? Wir wollen Ihnen hier einige ausgefallen Orte für Trauungen und die anschließenden Hochzeitsfeiern vorstellen...

Hochzeitslocation BNM Restaurant München
Hochzeitslocation Langwieder See · Restaurant Hotel München

Für eine Hochzeit, die in Deutschland gültig sein soll, muss auf jeden Fall die Eheschließung beim Standesamt abgehalten werden, eine rein kirchliche Hochzeit wäre nicht rechtskräftig. Nachdem man also den Gang zum Standesamt hinter sich gebracht hat, ist man vor dem Gesetz Mann und Frau, aber so richtig pompös war das ja jetzt nicht. Deswegen entscheiden sich viele Paare dafür, noch eine persönliche Zeremonie in der Kirche zu veranstalten, um sich auch vor Gott als Mann und Frau zu präsentieren. Wer eher weniger gläubig ist, hat die Möglichkeit mit einem freien Redner oder Theologen im Garten eine persönliche Zeremonie abzuhalten. 

 

Wenig außergewöhnlich

Aber nicht nur im Garten kann geheiratet werden, auch im Park der Heimatstadt kann man sich mit Einwilligung der Stadt trauen lassen. Mit einer Sondergenehmigung kann man ihn an diesem Tag vielleicht sogar komplett sperren lassen, sodass Sie und Ihre Gäste die Idylle für sich haben. Wenn Ihnen aber Gratulationen von fremden Menschen Freude bereiten, können Sie diese auch bei der Zeremonie zusehen lassen.

 

Weltweite Hochzeitslocations

Großer Beliebtheit erfreut sich in Amerika die Blitzhochzeit in Las Vegas, in China wird gerne auf der Chinesischen Mauer geheiratet und in Berlin kann man sich im Sea Life unter der riesigen Kuppel des Aquariums das Ja-Wort geben. In Thailand wird auf dem Rücken eines Elefanten geheiratet, aber auch in anderen Ländern gibt es Möglichkeiten, sehr tiernah zu heiraten: Im Zirkus! Und auch manche Zoos sind den Hochzeitsideen der Brautpaare gegenüber aufgeschlossen. Sie sind beide große Sportfans? Dann heiraten Sie doch in der Arena Ihres Lieblingsvereins! 

 

Am Boden oder in der Luft?

Aber das sind noch lange nicht die ausgefallensten Orte für Ihre Traumhochzeit mit dem großen Extra:

wie wäre es zum Beispiel, wenn die Bühne Ihres Lieblingstheaters an diesem Tag das Stück zu Ihrem großen Tag spielt? Oder wollen Sie es abgehoben, in einem Heißluftballon? Wenn Sie auf Wolke 7 schweben, können Sie auch in einem Flugzeug heiraten und über den Wolken Ihr Glück feiern.

HochzeitslocationPARKHOTEL RESIDENCE München

Oder lieber am Wasser?

Wenn Sie das Wasser lieben, wäre eine Trauung am Strand, mit dem Sonnenuntergang im Rücken und einer Strandparty eine wundervolle Idee. Wenn Ihnen Pools lieber als das Meer sind, können Sie auch die Trauung am heimischen Pool durchführen und im Anschluss schöne Unterwasser-Bilder mit dem Brautkleid machen. Und natürlich die Poolparty des Jahres ausrichten! Eine weitere Möglichkeit wäre die Trauung auf dem weltbekannten Schiff „Brig Unicorn“. Wie? Sie haben noch nie von diesem Schiff gehört? Doch ganz bestimmt, aber Sie kennen es wahrscheinlich eher unter dem Namen „Black Pearl“ aus den „Fluch der Karibik“-Filmen. Bis zu 60 Personen haben auf dem Schiff Platz und können Ihrer außergewöhnlichen Hochzeit beiwohnen. Im Anschluss können Sie dann eine Rundfahrt zu den bekannten Filmschauplätzen machen und später im Marigot Bay Hotel auf der Insel Saint Lucia den einzigartigen Tag ausklingen lassen.

 

Wenn Ihnen unsere Vorschläge doch zu gewagt sind, können Sie unsere Hochzeitslocations in München durchstöbern, und sehen, ob Sie sich in einem der auf Ihre ganz eigene Art außergewöhnlichen Locations Ihren Kindheitstraum erfüllen können.



Tipps für Männer: So kaufen Sie den perfekten Verlobungsring

Trauringe München

Es ist so weit, Sie möchten Ihrer Traumfrau die entscheidende Frage stellen! Vielleicht haben Sie sich schon viele Gedanken gemacht, vielleicht sind Sie auch gerade eben erst zu der Erkenntnis gelangt, dass genau diese Frau Ihre Traumfrau ist. Was zur wichtigsten Frage des Lebens wohl immer dazu gehört ist der VerlobungsringUnd da fangen die Probleme an: Wie groß soll er sein? Welche Farbe gefällt ihr eigentlich? Lieber mit einem einzigen Stein oder opulent rundum geschmückt? Falls Sie also nicht mit dem Vorsatz „irgendwas schönes“ zum Juwelier gehen möchten, beantworten wir Ihnen hier ein paar der gängigsten Fragen zum sagenumwobenen Verlobungsring.

Verlobungsring München

Das wichtigste ist wohl die Größe des Ringes, denn nicht jeder Finger ist gleich groß und es wäre ein schöner Schlamassel, wenn der Ring am ersten Fingerknochen stecken bleibt, oder ständig herunterrutscht.

 

Da Sie die Frau aber natürlich nicht einfach fragen können, welche Ringgröße sie hat, gibt es diverse Möglichkeiten, das heimlich herauszufinden: Sie können mit einem Lineal bewaffnet einen ihrer Ringe schnappen und den Innendurchmesser messen. Die Formel Durchmesser * 3,14 ergibt dann die Ringgröße. 

 

Ein Beispiel: 

Innendurchmesser des Rings: 1,9cm * 3,14 ergibt 5,9 was einer Ringgröße von 59 entspricht. Dieses Ergebnis können Sie dem Juwelier mitteilen, oder Sie borgen sich heimlich einen Ring Ihrer Liebsten und bringen diesen gleich zum Juwelier mit und er bestimmt die Ringgröße für Sie.

 

Da Sie nun eh schon einen Blick ins Schmuckkästchen geworfen haben, können Sie vielleicht auch schon eine Vorauswahl für die Farbe festlegen. Wenn sie nur Goldschmuck besitzt, wäre es nicht ratsam, beim Verlobungsring auf Silber umzusteigen sondern bei Gold zu bleiben. Wenn Ihnen schon bei der Suche nach dem perfekten Ring auch gleich Trauringe ins Auge stechen, können Sie den Verlobungsring daran anpassen, sodass sie Ihn mit dem Ehering zusammen weiterhin am Finger tragen kann.

Bei der Auswahl des Metalls ist vor allem die Haltbarkeit eine wichtige Frage. Reine Gold- und Silberringe werden fast nicht mehr hergestellt, da diese beiden Materialien sehr leicht zu beschädigen sind. Wenn man seinen Ring auch noch in 50 Jahren ohne die Gefahr von Kratzern tragen möchte, sollte man auf harte Metalle wie Platin, Palladium oder Titan zurückgreifen. Da diese aber wegen Qualität und Vorkommen besonders teuer sind, gibt es auch Gold- und Silber-Legierungen, die wesentlich mehr aushalten, als die reinen Metalle. Alternativen wären zum Beispiel Rotgold, Roségold, Weißgold oder Edelstahl.


Eine elegante Lösung für Liebhaber von Gold- und Silberschmuck ist ein mehrfarbiger Ring wie diese beiden Beispiele von unserem Partner Juwelier Mayer in Starnberg:

Ein schlichter Ring mit einem einzelnen Diamanten von unserem Partner "Ihr Juwelier & Trauringstudio am See"

Verlobungsring Ihr Trauringstudio am See München

Verlobungsring Juwelier Mayer München
Verlobungsring Juwelier Mayer München

Nachdem Sie also herausgefunden haben, welche Größe der perfekte Ring haben soll und welche Farbe am ehesten zu Ihrer Liebsten passen würde, können Sie sich Gedanken über das kleine oder größere Extra machen. Klar, der beliebteste Stein für Verlobungsringe ist und bleibt der Diamant, allein schon deshalb, weil kein anderes Material ihm schaden kann und er so für die Beständigkeit und Ewigkeit der Liebe steht. Der Klassiker schlechthin ist ein schlichter Silberring mit einem großen Brilliant-Diamanten, der alle Aufmerksamkeit auf die Hand der Zukünftigen ziehen wird.

 

Es gibt aber noch so viele Möglichkeiten, was die Auswahl der Steine angeht. 

Vom beliebten Diamanten in weißblau, weiß oder weißgelb gibt es Steine in vielen verschiedenen Farben wie braun, blau, grün, orange und pink. Diese Steine werden Fancy Diamonds genannt und liegen in der Preisklasse deutlich über den farblosen Verwandten, da sie in der Natur nur sehr selten auftreten. Die seltenste Farbe ist dabei rot. Es gibt fast keinen Stein, der einen reinen Rotton aufweist, sie treten fast immer in Kombination mit anderen Färbungen wie lila oder braun auf. Besonders günstige Alternativen zu echten Diamanten sind dagegen die künstlich gezüchteten Cubic Zirkonia Steine. Sie sind mit bloßem Auge nicht von den natürlich gewachsenen Verwandten zu unterscheiden, kosten aber teilweise weniger als ein tausendstel eines echten Diamanten.

 

Auch beim Schliff hat der Mann die Qual der Wahl und muss sich zwischen 10 verschiedenen Schliffen entscheiden. Zur Auswahl stehen der Klassiker Brilliant, die Tropfen-Form, der Smaragd, auch Emerald genannt, die Herzform, der Radiant, der sehr gerne für Fancy Diamonds benutzt wird, der Princess-Schliff, Oval, Navette, Assher, ein achteckiger Schliff oder Marquise und der Kissen-Schliff. Weitere Informationen zu Diamant-Schliffen finden Sie hier.


Das waren jetzt alle wichtigen Fakten, die man als Mann beim Kauf des Verlobungsrings in München beachten sollte.  Bei der wichtigsten Frage selbst kommt es dann darauf an, in welchem Land man lebt. Denn in Deutschland ist es Brauch, den Ring der Angebeteten an den linken Ringfinger zu stecken.  Der Legende nach führt dort die Vena Amoris (Liebesader) direkt vom Finger zum Herzen und hat deshalb einen besonderen Wert für Liebende. In Polen, Österreich und der Schweiz ist es dagegen üblich, den Ring am rechten Ringfinger zu tragen. In den USA wird der Verlobungsring nach der Hochzeit vor dem eigentlichen Ehering am gleichen Finger getragen. Seit einiger Zeit ist es auch vermehrt üblich, gemeinsam Verlobungsringe für Sie und Ihn auszusuchen, was dann natürlich das Risiko eines Fehlkaufs stark reduziert.


HOW TO: Heiraten bei 35°C

Sommer-Hochzeit in München

Endlich ist er da, Ihr großer Tag! Und Sie haben Glück gehabt, das Wetter ist traumhaft schön, kein Wölkchen am Himmel, Sie können die ganze Zeit mit der Sonne um die Wette strahlen. Leider kann das auch Temperaturen von bis zu 35°C bedeuten, was schon im Bikini nur neben einer Bademöglichkeit auszuhalten ist. Wir haben Ihnen hier ein paar Tipps zusammen geschrieben, damit Sie Ihren Hochzeitstag genießen können, ohne ständig an die Hitze denken zu müssen.


Tipps für die Damen: Schon bei der Auswahl des Brautkleides können Sie sommerlichen Hitzewallungen vorbeugen: bei einem Kleid der Duchesse-Linie gibt es wesentlich mehr Lagen, die im Sommer schnell drückend heiß werden können. Die bessere Wahl sind einlagige Empire-Kleider, Kleider im Sheath-Stil oder kurze Cocktail- oder Etui-Kleider um der Braut Luft zu lassen.

Braukleid für den Sommer in München

Ein Kleid im Duchesse-Stil unseres Partners: das Münchner Brautmode-Haus Flamenco

Brautmode für Sommerhochzeit in München

Ein Kleid im Empire-Stil unseres Partners: das Münchner Brautmode-Haus Flamenco


Um auch den Füßen Luft zu lassen, sind Sandaletten, Ballerinas oder Peeptoes eine gute Wahl für eine Sommerhochzeit. Bei Absatz-Schuhen muss man allerdings in der Wiese vorsichtig sein, man könnte einsinken. Bei einer Hochzeit mit luftigen Stoffen und allgemeinem Beach-Feeling können auch Flip-Flops als unkonventionelle Alternative getragen werden.

 

Hochsteckfrisuren harmonieren perfekt mit dem neuen Trend der rückenfreien Kleider und sorgen nebenbei noch dafür, dass die angenehme Brise auch Ihren Nacken kühlen kann.

 

Bei bekannten Problemzonen kann man Babypuder verteilen, damit sich schwitzende Stellen nicht aufreiben. Entgegen allgemeiner Vermutungen ist es mit einer Strumpfhose nicht viel heißer als ohne, aber sie dient gut als Schutz. Für das Braut-Make-Up ist Schimmer angesagt, da es dann später nicht so stark auffällt, wenn man von allein zu schimmern anfängt. Ein Must-Have für den Brautjungfern-Beutel ist ein Waschlappen und ein Mini-Deo für zwischenzeitliche Erfrischungen (und eine Ersatzstrumpfhose).

Tipps für die Herren

 

Sie können den Männer den Tag erleichtern, indem Sie keine Anzug-Pflicht vorgeben, wer will der kann, muss aber nicht!

Falls Sie nicht auf die Eleganz eines Smokings verzichten wollen, bedenken Sie die Regel: die Gäste dürfen Ihre Jacken erst ablegen, nachdem der Bräutigam seine abgelegt hat.

 

Sie planen eine Hochzeit im Beach-Thema? Dann lassen Sie Ihre Gäste doch auch dementsprechend in kurzen Hosen kommen.

 

Wenn Sie mit einem gemieteten Auto von der Kirche zur Location fahren, wählen Sie lieber das Cabrio statt die geschlossene schwarze Limousine, der Temperatur-Unterschied ist enorm.

Tipps für die Gäste 

 

Als Gast hat man auf einer Hochzeit nicht viel zu tun, man schaut dem Brautpaar beim Eheschließen zu und feiert es danach ausgiebig. Die Brautleute sind durch die ganze Aufregung von der Hitze abgelenkt, die Gäste eher weniger.

Sorgen Sie daher für nette Erfrischungen:

  • Drucken Sie das Tages-Programm auf Papier, auf die Rückseite eine Anleitung, wie man daraus einen Fächer bastelt
  • Entscheiden Sie sich für Wasserflaschen als Platzkarten und gestalten Sie die Etiketten mit den jeweiligen Namen
  • Sorgen Sie beim Sektempfang für einen Pavillon oder sonstige Schatten spendende Alternativen
  • Präsentieren Sie beim Sektempfang außerdem eine Smoothie-Bar oder eine Eismaschine
  • Legen Sie Wasserpistolen oder Wasserbomben bereit, um bei den Spielen für eine nette Abkühlung zu sorgen
  • Bestellen Sie Flip-Flops mit individuellem Druck ("Mr & Mrs") und verteilen Sie sie an die Gäste

Auch gegen die Langeweile während Ihres Fotoshootings kann man etwas tun: eröffnen Sie den Sektempfang und servieren Sie kleine Snacks oder Kuchen, dann können Ihre Gäste naschen und es fällt nicht so sehr auf, wenn Sie nicht da sind. Oder machen Sie das Shooting noch vor der eigentlichen Hochzeit in der Früh, dann ist es auch noch nicht so heiß und Sie können sich ganz ungezwungen geben.

 

Genießen Sie Ihre Hochzeit auch während unvorhergesehener Hitzewellen!

Hochzeitslocation für Sommer-Hochzeit in München

Team-Shooting mit Lisa Goseberg

Hochzeitsregion München Team-Foto

Unser Team ist in den letzten Monaten schnell gewachsen - da musste mal wieder ein neues Gruppen-Foto her. So haben wir kurzerhand Lisa Goseberg für ein Team-Shooting zu uns ins Büro geholt.

 

Mit ein paar Kniffen hat sie uns allen unser schönstes Lächeln entlockt. Das wunderbare Ergebnis gibt es links zu sehen - per Klick auf die volle Auflösung vergrößerbar.


Heiraten in Tracht ist wieder Trend geworden

In den vergangenen Jahren hat sich das Dirndl wieder stärker etabliert und wird nicht nur zum Oktoberfest getragen. Gerade zu großen Anlässen wie Hochzeit, Taufen und Familienfeiern trägt das Paar wieder Tracht.

 

Ein wunderschönes Hochzeitsdirndl wird gerade zur Trauung bei Standesamt wieder gerne ausgewählt. Ob Sie sich für ein Dirndl in Weiß oder in zauberhaften Pastellfarben entscheiden, liegt bei Ihnen. Die Dirndl in leichten Farben lassen sich langfristig wieder bei anderen Anlässen tragen. Auch ein Dirndl in weiß kann man durch eine farbige Schürze nachträglich verändern und wieder ausführen. Lassen Sie sich dafür in ihrem Fachgeschäft für Tracht ausführlich beraten und sehen Sie die Variationsmöglichkeiten, die ein Dirndl bietet.

 

Im Trend liegt auch, dass der Zukünftige die passende Trachtenweste aus dem gleichen Stoff wie seine Braut trägt, um einen perfekten gemeinsamen Look zu zeigen.

 

Da eine gute Beratung sehr wichtig ist, damit Sie an Ihrem großen Tag perfekt angezogen sind, empfehlen wir Ihnen das Dirndl Fachgeschäft:

 

Dirndl Liebe



Muss eine Hochzeitsfotografin einfühlsam sein?

Ein Fotograf, der mit Menschen vor der Kamera arbeitet, muss andere Fähigkeiten besitzen, als jemand, der Blumen oder Landschaften fotografiert. Aber welche Eigenschaften braucht ein Hochzeitsfotograf tatsächlich?

 

Für Ihre Hochzeit natürlich nur die Besten. Und dazu zählen für mich neben einer guten Fotoausrüstung und professioneller Bildbearbeitung auch Eigenschaften wie Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen. Diese setze ich durch meine mittlerweile 15-jährige professionelle Erfahrung in der Fotobranche (sowohl vor als auch hinter der Kamera) ein, wenn Menschen aufgeregt oder verunsichert sind, nicht wissen, wie sie beim Brautpaarshooting schauen oder was sie mit ihren Händen machen sollen. Es sei erwähnt, dass es so viele wichtige Momente, wie an Ihrem Hochzeitstag, welche fotografisch aufgefangen werden wollen, kaum an einem anderen Tag mehr geben wird. Auch das geschickte Einfangen dieser Momente setzt eine gewisse Sensibilität voraus.

Es ist für mich eine große Freude, Brautpaare an ihrem schönsten und wahrscheinlich aufregendsten Tag in ihrem Leben begleiten zu dürfen und all die Gefühle und die Schönheit, die dieser Tag mit sich bringt, in ausdrucksstarken Bildern wiedergeben zu können.

 

Als Hochzeitsfotografin stehe ich Ihnen rund um Nürnberg und München zur Verfügung und würde mich freuen, Sie schon bald persönlich beraten zu dürfen.

 

Ihre Nicole Müller

N-Inspiration Photography



Das Hochzeitsregion-Team stellt sich vor

Hochzeisregion München Team

Wie vor Weihnachten angekündigt, möchten wir den heutigen Blog-Beitrag nutzen, um uns einmal vorzustellen:

 

Maria (rechts)
Ich bin für die Anliegen und Fragen unserer Nutzer zuständig und helfe den Besuchern unserer Portale auf der Suche nach den passenden Hochzeitsdienstleistern in den verschiedensten Kategorien.

 

Diana (links)

Neben meinem Studium unterstütze ich Hochzeitsregion-München bei der Akquise neuer Qualitätsanbieter in vielen deutschen Städten und der Gestaltung unserer Anbieter-Profile.

 

Alexander

Im September 2014 habe ich mit Hochzeitsregion-München.de unser erstes Hochzeits-Netzwerk gegründet. Ich kümmere mich um die Programmierung und die Gestaltung unserer Portale.

 

Anfang dieser Woche haben wir unser neues Büro im Mediaworks München - dem Businesspark für Mode-, Medien- und Dienstleistungsunternehmen in der Rosenheimer Straße - bezogen. Von hier aus werden wir schon bald neue Hochzeits-Netzwerke in den größten deutschen Städten online bringen und so vielen angehenden Brautpaaren zu den richtigen Hochzeitsanbietern verhelfen.

 

Wir sind gut gestartet und freuen uns auf ein spannendes Jahr 2015 - Ihr Team von Hochzeitsregion-München.de!


Unser Hochzeits-Blog ist online!

Hochzeits-Blog München

Wir freuen uns, Ihnen heute unseren neuen Hochzeits-Blog vorstellen zu dürfen. 

 

In Kürze werden wir uns hier zunächst einmal selbst vorstellen. Bald finden Sie hier dann interessante Artikel und Informationen von unseren Qualitäts-Partnern: Anbieter-Vorstellungen, Aktionen, Aktuelles, Nützliches und Tipps rund um das Thema Hochzeit und heiraten in München. Wir freuen uns darauf!

 

Bis bald, Ihr Team von Hochzeitsregion-München.de!